-
Mein Blog

Der verlassene Schutzengel-Praxisbeispiel

Der verlassene Schutzengel- Trauerwandlung in der KunsttherapieKlientin, Mitte 40'ig, nach Suizid des "Besten Freundes."
Dieses Bild stammt aus einem Trauerzyklus, in dem sich die Klientin mit dem Suizid des Freundes auseinandersetzt.
Das Bild trägt den Namen "Der verlassene Schutzengel" und zeigt die Ohnmacht und tiefe Traurigkeit, die auch die Klientin erlebt. Der Schutzengel ist fassungslos, verzweifelt und seiner Schutzfunktion durch den Freitod beraubt. Er blickt in tiefe Dunkelheit, mutlos,hinter ihm zeigt sich jedoch ein heller werdender Tunnel. Der Engel verharrt in seiner Selbstschutzfunktion. Er kann noch nicht aufstehen, aber seine Flügel sind bereits dabei sich zu öffnen. Dieses Bild ist zutiefst traurig, zeigt aber, dass die Hoffnung langsam aufsteigt.  
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint