-
Mein Blog

Tier-Symbol: Schnecke

Tier-Symbol:Schnecke in der KunsttherapieDie Schnecke ist vor allem wegen ihrem langsamen "Schneckentempos" bekannt. Symbolisch wird sie auch wegen ihres in schöner Harmonie spiralförmig gestalteten Hauses in vielen Kulturen verehrt. Das Tragen des eigenen Hauses steht für Genügsamkeit, Häuslichkeit und Geborgenheit, immer sein Hab und Gut mit sich tragend.
Schnecken sind ebenfalls Symbolwesen für "Abwarten und Durchhalten" und in der Trauer der "Auferstehung." Weinbergschnecken verschließen ihr Haus mit einem Kalkdeckel vor Kälte und Trockenheit, um ihn zu gegebener Zeit zu sprengen und ihren Weg fortzusetzen.
"Jemand zur Schnecke machen" bedeutet für denjenigen: seine Fühler einziehen, sich verkriechen, sich nicht mehr fortbewegen zu können... abzuwarten, um dann seinen Weg weiter zu gehen.
 
Ich seh 'ne Schnecke, bück mich...und schwupppp, is 'se weg!                                                           Regina
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint